Donnerstag, 28. November 2013

Die Fotoromane


Die Foto...was?

Zwischen 1973 und 1985 erschienen in der TV-Zeitschrift "Gong" 13 Fotoromane.

Die ersten zehn zu verschiedenen Episoden aus der Serie, die letzten drei behandelten die ersten drei Kinofilme.

Hier die Liste der erschienenen Fotoromane, in Klammern der deutsche Titel der Episode.


01. Gefangen in der Vergangenheit - (Griff in die Geschichte)
02. Der Teufel im Dunkeln - (Horta rettet ihre Kinder)
03. Die tödlichen Spiele - (Meister der Sklaven)
04. Der Planet der schrecklichen Kinder - (Miri, ein Kleinling)
05. Psycho Terror - (Wildwest im Weltraum)
06. Das große Verbrechen des Mr. Spock - (Talos IV - Tabu I/II)
07. Angst im Weltraum - (Spock unter Verdacht)
08. Enterprise im Wunderland - (Landurlaub)
09. Der unheimliche Herrscher - (Landru und die Ewigkeit)
10. Die Menschenfabrik - (Der alte Traum)

11. Star Trek - Der Film
12. Star Trek - Der Zorn des Khan
13. Star Trek - Auf der Suche nach Mr. Spock





1979 erschienen dann bei Bastei-Lübbe sechs Fotoromane als Taschenbuch,
ein siebtes wurde zwar noch angekündigt, erschien aber nicht mehr.

01. Die Stadt am Rande der Ewigkeit - (Griff in die Geschichte)
02. Vorstoß zur Unsterblichkeit - (Die Spitze des Eisbergs)
03. Invasion der Tribbles - (Kennen Sie Tribbles?)
04. Duell der Planeten - (Krieg der Computer)
05. Das Geschenk der Götter - (Metamorphose)
06. Flucht aus der Vergangenheit - (Portal in die Vergangenheit)

Noch angekündigt, aber nicht mehr erschienen:

07. Die Gefangenen von Galileo Sieben (Notlandung auf Galileo 7)



Um die "Schnipsel" aus der "Gong" werde ich mich nicht weiter bemühen,
aber die Taschenbücher von Bastei-Lübbe werde ich hier vorstellen; dann gibt es auch die Cover dazu.

In gewisser Weise sind diese alten Fotoromane auch gerade wieder aktuell geworden.
Im nächsten Monat erscheint in den USA ein neuer Fotoroman von John Byrne.
Darin wird die Episode "Die Spitze des Eisbergs" fortgesetzt.

Kommentare:

  1. Die Reihenfolge der GONG-Fotoromane stimmt nicht. Nach DAS GROSSE VERBRECHEN DES MISTER SPOCK folgte ANGST IM WELTRAUM, dann kam erst ENTERPRISE IM WUNDERLAND.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo "Anonym",
      danke für den Hinweis. Ist korrigiert. ;-)

      Löschen
  2. Weiß jemand, wieso bei den Fotoromanen bestimmte Schauspieler durch andere Personen ersetzt wurden? Jeffrey Hunter spielte in "The Cage" Cpt. Pike, Susan Oliver spielte Vina. Beide wurden im Fotoroman "Das große Verbrechen des Mr. Spock" (Talos IV-Tabu) durch andere Personen ersetzt (Fotoretusche). Ebenso wurde mit Kim Darby als Miri beim Fotoroman "Planet der schrecklichen Kinder" (Miri, ein Kleinling) verfahren. Aus rechtlichen Gründen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Regina,
      leider kann ich deine Frage auch nicht beantworten.
      Ich würde aber ebenfalls auf fehlende Rechte tippen.

      Löschen
  3. Im Planet der schrecklichen Kinder wurde nicht nur Kim Darby ersetzt, sondern auch Michael J. Pollard, der immer schon als schwieriger Schauspieler galt. Vermutlich hatte man von diesen darstellern keine Verwertungsrechte erhalten, ebenso wie man postum von Jeffrey Hunter keine Verwertungsrechte mehr einfordern konnte. Dass Mitarbiter des Gong gerne ihre Köpfe zur verfügung stellten, um auch mal in Star tRek zu erscheinen, halte ich dagegen für eher unwahrscheinlich.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo "Anonym",
      vielen Dank für die Info.
      Mit dem Namen Michael J. Pollard konnte ich so auf Anhieb nichts anfangen.
      Aber nachdem ich bei MA nachgeschaut habe war dann alles klar.

      Löschen
  4. Ich finde es ja nett, dass hier so viele Infos gegeben werden...

    NOCH netter wäre es jedoch gewesen, VORHER mal zu fragen, ob man die Bilder verwenden darf!!! Einige dieser Bilder sind von meiner Homepage geklaut! Einige andere von www.comicguide.de , dort sind sogar noch die Wasserzeichen drin.

    Und WENN man schon klaut, sollte man ZUMINDEST so fair sein und sagen, WO man die Infos her hat!!!

    http://www.maxithecat.de/STARTREK/INDEX.HTM

    Ich würde mich über eine Antwort freuen! Meine Mail Adresse findest du auf meiner HP.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo maxithecat,
    ich habe die von dir beanstandeten Bilder gelöscht.

    AntwortenLöschen